ksasz facharbeit-fachmaturaarbeit
FMS Facharbeit

Facharbeit

Die Facharbeit hat zum Ziel, den Nachweis zu erbringen, dass Schülerinnen und Schüler fähig sind, ein bestimmtes Thema selbständig zu bearbeiten bzw. kreativ zu gestalten und das Ergebnis zu präsentieren. Sie wird vor der Abschlussprüfung an der Fachmittelschule abgeschlossen und evaluiert. Thema und Bewertung sind im Fachmittelschulausweis enthalten.

 

Fachmaturaarbeit

Mit der Fachmaturaarbeit stellt die Schülerin bzw. der Schüler unter Beweis, selbständig ein Thema mit unmittelbarem pädagogischem Bezug bearbeiten zu können, ihre bzw. seine Methodenkompetenz zutreffend einzusetzen und fähig zu sein, ihre bzw. seine Erkenntnisse zu reflektieren. Die Fachmaturaarbeit besteht aus einem schriftlichen Teil und einer mündlichen Präsentation. Die Fachmaturaarbeit wird mit einer pädagogischen Fragestellung verfasst, in Form eines Praktikumsberichts mit Evaluation oder in Form einer spezifischen Arbeit aus dem Bereich der praktischen Leistungen oder der Allgemeinbildung. Die Bewertung der Arbeit wird als schriftliche Teilnote, die Bewertung der Präsentation dieser Arbeit als mündliche Teilnote für die Prüfungsnote gewertet.

Der rote Faden

Zielsetzung und Inhalt:

Der Freifachkurs DER ROTE FADEN unterstützt die Schülerinnen und Schüler beim Verfassen der Facharbeit. Er vermittelt ihnen an fünf Halbtagen, die zeitlich auf den gesamten Arbeitsprozess abgestimmt sind, verschiedene Planungsinstrumente, Arbeitstechniken und Schreibstrategien. Dazu gehören unter anderem die Zeitplanung, Themenfindung, Konzeptentwicklung, Recherchiertipps und Übungen zum Verständnis wissenschaftlicher Texte. Aber auch zitieren, paraphrasieren sowie Feedback einholen und geben, Texte überarbeiten und die Arbeit präsentieren sind wesentliche Elemente des Kurses. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer trainieren die verschiedenen Schritte, um den sprichwörtlichen roten Faden nicht zu verlieren und motiviert, ohne Zeitverlust und grosse Umwege ihr Ziel zu erreichen.

zu den Reglementen

 

Facharbeiten

zu den Facharbeiten 2016