ksasz aufnahme
Gym Aufnahme

Aufnahme ans Gymnasium

Wer ist bei uns am richtigen Platz?

Wer Freude am Wissen, Lernen, Erkennen hat, wer eine solide Allgemeinbildung erwer­ben möchte, wer sich nicht scheut, intellek­tuelle Anforderungen zu bewältigen, wer einen jahrelangen Weg bis zum Einstieg ins Erwerbsleben in Kauf nimmt, ist an der Kan­tonsschule Ausserschwyz (KSA) gut aufgeho­ben. Dazu braucht es Interesse, Ausdauer und geistige Regsamkeit.

Eintritt
Der Eintritt in die erste Klasse der Kantonsschule erfolgt aus der 2., eventuell aus der 3. Klasse der Se­kundarschule.

Aufnahme
Das Aufnahmeverfahren besteht aus den bei­den folgenden gleich stark gewichteten Tei­len: Die Beurteilung und Empfehlung der Abgeberschulen berücksichtigt die Leis­tungsnoten in den Fächern Deutsch, Mathe­matik, Fremdsprachen-Durchschnitt (Französisch und Englisch) und Mensch + Umwelt-Durchschnitt (Naturlehre, Geschichte, Geografie).

Diese Durchschnittsnote setzt sich zusammen aus:

  • Deutsch (Durchschnitt schriftlich/mündlich) 20%
  • Fremdsprachen (Durchschnitt Englisch/Französisch) 20%
  • Mathematik 40%
  • Mensch + Umwelt (Durchschnitt Naturlehre/Geschichte/Geografie) 20%

Diese Vornote wird mit Faktor 3 multipliziert, so dass maximal 18 Punkte erzielt werden können.

An der Aufnahmeprüfung haben sich die Kandidatinnen und Kandidaten in drei Teil­prüfungen über ihre Kenntnisse auszuweisen: Fachprüfungen in Deutsch (schriftlich), Ma­thematik (schriftlich), Fremdsprachen: Fran­zösisch und Englisch (die eine Fremdsprache wird schriftlich, die andere mündlich ge­prüft). An der Aufnahmeprüfung 2017 wird Französisch schriftlich und Englisch mündlich geprüft.

Bestehenslimiten
In beiden Teilen des Aufnahmeverfahrens können je maximal 18 Punkte, also insge­samt 36 Punkte erreicht werden. Die Limite zum Bestehen der Prüfung liegt bei 27 Punk­ten.

Für die Zulassung zur Aufnahmeprüfung sind mindestens 13.5 Punkte (von der Abgeber­schule übermittelt) erforderlich.

Wer das Aufnahmeverfahren bestanden hat, wird für das erste Schuljahr, in welchem die Prüfung absolviert wurde, definitiv an die Kantonsschule aufgenommen.

Die genauen Bestimmungen zum Aufnahme­verfahren, Stoffpläne sowie Musterprüfungen finden Sie auf der Website des Kantons Schwyz.

Anmeldung für die Aufnahmeprüfung 2017 ans Gymnasium
Die Anmeldefrist für die Aufnahmeprüfung beginnt am Mittwoch, 18. Januar 2017, und dauert bis am Mittwoch, 15. Februar 2017. Die Anmeldung für die Aufnahmeprüfung erfolgt online über unsere Website.

Die Aufnahmeprüfungen selber werden am Mittwoch, 15. März 2017, und Donnerstag, 16. März 2017, durchgeführt.

 

Übertritt
Für Übertritte (ab dem 2. Semester der 1. Klasse bis zum 2. Semester der 3. Klasse möglich) gibt es ein spezielles Aufnahmeverfahren, welches in der Weisung über den Übertritt bzw. Wiedereintritt ans Gymnasium an der Kantonsschule Ausserschwyz geregelt ist.

Schülerinnen und Schüler, die aus anderen Kantonen oder aus dem Ausland in den Kanton Schwyz ziehen, füllen bitte das entsprechende Anmeldeformular aus.

Website des Kantons Schwyz

Reglement über die Aufnahme in die gymnasialen Maturitätsschulen

Weisungen über den Übertritt bzw. Wiedereintritt ans Gymnasium an der Kantonsschule Ausserschwyz

Anfrageformular Übertritte