video-ksa2014.jpg

Konzert mit Rod Macdonald und Mark Dann (von links).

Englischunterricht einmal anders

Konzert mit den amerikanischen Musikern Rod Macdonald und Mark Dann

Von Patrick Müller und Sofia Michel, M3b

Livemusik an der Kantonsschule Ausserschwyz (KSA): Am Mittwoch, 5. April 2017, kamen zwei aufgeweckte Herren namens Rod und Mark an die Kantonsschule Ausserschwyz (KSA) in Pfäffikon zu Besuch. Rod Macdonald, Singer und Songwriter, Gitarrist und Mundharmonikaspieler, und sein langjähriger Begleiter Mark Dann am Bass überzeugten als talentierte amerikanische Musiker mit viel Charisma und einigem Showtalent.

Besonders eindrücklich waren die Lieder. Rod hat alle Songs selber geschrieben, und man konnte die Themen - wie zum Beispiel Geld, Liebe, Umwelt, Politik, Alltag, Gesellschaft - immer mit etwas in Verbindung setzen. Rod erzählte dem Publikum an der KSA viele Geschichten über sein früheres Leben und nahm dabei immer Bezug auf die Lieder. Die amerikanischen Gäste überzeugen jedoch nicht nur mit ihrem musikalischen Talent, sondern auch ihr Humor und ihr Auftritt gefielen dem Publikum. Es war ein sehr gelungener Nachmittag, ein Englischunterricht einmal auf eine andere Art und eine willkommene Abwechslung.