ksasz qualitaet-q2e
KSA Qualität Q2E

Qualität Q2E

Schulentwicklung - Q2E an der Kantonsschule Ausserschwyz

Schulentwicklung

Qualität durch Evaluation und Entwicklung Q2E an der Kantonsschule Ausserschwyz

Der Titel besagt, dass Schulqualität im Wechselspiel von Evaluation und Entwicklung schrittweise gewonnen werden kann, dass also die fortschreitende Optimierung als wichtigste Qualitätsgrundlage betrachtet wird. Damit orientiert sich das Q2E-Modell am Qualitätsanspruch, die charakteristischen Eigenheiten von Schule und Unterricht optimal zu berücksichtigen. Das Q2E-Modell versteht sich als Hilfestellung für den Aufbau eines ganzheitlichen Qualitätssystems an der Kantonsschule Ausserschwyz.

Qualitätsdimensionen

Die Qualitätsdimensionen enthalten die Qualitätsansprüche der Lehrerschaft an die Ausbildung der Schülerinnen und Schülern, an ihren Unterricht und somit an die Kantonsschule Ausserschwyz. 

Inputreferate, Diskussionen und Meinungsfindungsprozesse bilden die Grundlage dieser Entwicklung.